News

Jugend19.08.2019

Fußballcamp 2019

Vom 04.09 bis 06.09.19 findet unser Fußballcamp der Deutschen Fußball Akademie statt. Am Mittwoch 04.09.19 treffen sich alle angemeldeten Kinder um 9.00 Uhr auf dem Sportplatz in Veringenstadt. Mitzubringen sind kurze und/oder lange Trainingsbekleidung, Stutzen, Kickschuhe, Schienbeinschoner, Regenjacke und Wechselkleidung bei regnerischem Wetter. Für die Verpflegung während der gesamten Veranstaltung ist bestens gesorgt. Trainiert wird immer bis 15.30 Uhr. Am Donnerstag und Freitag startet das Training um 10.00 Uhr.

Kurzentschlossene können sich noch anmelden unter www.fv-veringenstadt.de. Nähere Infos erhaltet Ihr von Thomas Heberle unter 07577/6179577.


M. Drissner

Aktive12.08.2019
Bezirkspokal, Runde 1

FV Veringenstadt 0:1 (0:1) SG Hettingen/Inneringen II



Ein packendes Pokalspiel entwickelte sich beim Derby zwischen unseren Aktiven und der Zweitvertretung der SG Hettingen/Inneringen. Unser Trainer Orhan Coskun musste auf viele urlaubsbedingte Ausfälle reagieren und somit einige Spieler auf Positionen schieben, die sie zuvor noch nie bekleidet hatten. Nichts desto trotz machte es unsere Mannschaft gut. Der Gast hatte zwar optisch mehr Spielanteile, jedoch vermehrt in ihrer Hälfte und somit ohne Gefahr für unser Tor. Ein Schuss von Fabian Czopiak aus der zweiten Reihe stellte dabei die beste Chance der ersten halben Stunde. Nach 30 Minuten musste Martin Bögle auf unserer Seite, aufgrund einer Gesichtsverletzung, ausgewechselt werden. Da war das Spiel zum ersten Mal unterbrochen. Wir wünschen Martin alles Gute und eine schnelle Genesung. Danach tat sich unsere Mannschaft etwas schwer die Ordnung zu halten. Und so war die Viertelstunde vor der Pause wohl die chaotischste Phase in unserem Spiel. Nichts desto trotz wurde es kaum gefährlich für unser Tor. Fünf Minuten vor der Halbzeitpause passierte es dann doch. Nach einem Eckball bekamen wir den Ball nicht sauber geklärt und ein Schuss aus der zweiten Reihe schlug unhaltbar unter der Latte ein. So mussten wir mit einem Rückstand in die zweite Halbzeit gehen, jedoch stand unser Team nun wieder geordneter und konnte das Spiel an sich reißen. Eine weitere Unterbrechung gab es nach nur wenigen Minuten in der zweiten Halbzeit. Dieses mal war der starke Regen und einsetzendes Gewitter schuld. Nach ein paar Minuten Pause ging es dann weiter. Es war nun ein richtiger Kampf um jeden Ball und unsere Mannschaft konnte die Gäste mehr und mehr zu Fehlern zwingen. Leider wurden selbst dickste Chancen nicht genutzt. Kurz vor Schluss wurde uns noch ein Strafstoß verwehrt, da der ansonsten gut leitende Schiedsrichter das Foul außerhalb des Strafraums sah. Es war zu diesem Zeitpunkt allerdings auch nicht mehr ganz einfach, da durch den starken Regen die Linie fast vollständig aufgelöst waren und die Sicht von jedem stark eingeschränkt war. So blieb es am Ende beim 0:1. Wir gratulieren der SGHI II ganz herzlich zum Einzug in die zweite Bezirkspokalrunde. Für uns war es ein guter letzter Test ehe dann Anfang September die Runde startet.

FV V: Stauß – Reinberger, Bögle (30 .Acikdüsün), T.Holzmann , Heberle – Stockmaier (77. E.Incearap), Höcklen, A.Incearap, Okan Coskun – Stehle (80. Wobbe), Czopiak
M. Drissner

Aktive05.08.2019
Blitzturnier in Hettingen endet mit gemischten Gefühlen

Am vergangenen Samstag traten unsere Aktiven zu einem Blitzturnier bei der SG Hettingen/Inneringen an. Gespielt wurde jeweils über 2 x 30 Minuten. Im ersten Spiel gegen die Zweitvertretung der SGHI taten wir uns sehr schwer und fanden überhaupt nicht ins Spiel. So lag man bereits zur Pause mit 0:2 hinten. Nach dem Seitenwechsel konnte man sich etwas stabilisieren und zumindest defensiv kompakter stehen. So blieb es aufgrund fehlender Durschlagskraft beim 0:2. Im zweiten Spiel gegen den SV Obereschach, seines Zeichens Bezirksligist aus dem Bezirk Schwarzwald, machte man die Sache deutlich besser. Der SVO bestimmt zwar wie erwartet klar die Partie, fand jedoch nur selten ein Mittel gegen unsere kompakt stehende Defensive. Der erste kleine Fehler in unserer Hintermannschaft wurde direkt mit dem 0:1 bestraft. Mit der Zeit merkte unsere Mannschaft das mehr möglich ist und versuchte ihr Glück auch in der Offensive zu suchen. Beinahe wurden wir dafür belohnt. Eine tolle Flanke von Okan Coskun köpfte Martin Bögle zum Ausgleich in die Maschen, doch Okan stand vor der Flanke im Abseits. Mitte der zweiten Hälfte kassierten wir durch einen abgefälschten Schuss noch das 0:2. Nichts desto trotz konnte man mit der Leistung besonders im zweiten Spiel zufrieden und positiv nach vorne schauen. Nächsten Sonntag steht bereits das nächste Derby in der 1.Runde des Bezirkspokal an. Es geht erneut gegen die Zweite der SG Hettingen/Inneringen. Anpfiff ist um 18 Uhr in Veringenstadt. Wir hoffen auf zahlreiche Zuschauer, die uns zu einem besseren Ergebnis als am vergangenen Samstag tragen.
M. Drissner

Aktive / Jugend29.07.2019


Aktive

FV Veringenstadt 4:1 (3:1) SSC Stubersheim


Einen erfreulichen ersten Test konnten unsere Aktiven unter ihrem neuen Trainer Orhan Coskun hinlegen. Von Beginn an zeigte man eine hohe Spielfreude und hatte die Begegnung stets im Griff. Lediglich durch einen Strafstoß kam der Gast zum Anschlusstreffer. Mit dem Pausenstand von 3:1 war die Partie quasi schon zur Halbzeitpause entschieden. In der zweiten Halbzeit verflachte die Partie aufgrund von Kräfteverschleiß nach und nach und so gab es nur noch ein weiteres Tor zu sehen. Jeweils mit zwei Toren erfolgreich waren Fabian Czopiak und Alessandro Le Fosse.
FVV-Startelf: Stauß – Reinberger, Holzmann J., Gegner, Incearap © - Höcklen, Coskun Oktay, Le Fosse, Coskun Okan – Czopiak, Bögle
FVV- Bank: Gedikli, Steng, Holzmann T., Heberle
 
Im Anschluss an diese Partie war noch eine Halbzeit mit den Reserven beider Vereine angesetzt. Leider musste diese Partie nach ca. 15 Minuten wegen des aufkommenden Gewitters abgebrochen werden. Zu diesem Zeitpunkt stand es 1:1. Torschütze auf unserer Seite war Selcuk Kazan mit einem gekonnten Lupfer über den zu weit vor dem Tor stehenden Gästekeeper.


Jugend

F Jugend feiert Saisonabschluss


Nach einer äußerst guten und erfolgreichen Saison feierten die F Jugendspieler mit ihren Trainern und Eltern ihren Saisonabschluss. Zunächst ging es morgens gleich zum letzten Turnier nach Krauchenwies. Nachdem alle Vorrundenspiele souverän mit 4:0; 3:1; 4:2; 3:0 gewonnen wurden, ging s im Halbfinale gegen Laiz. Dieses Spiel wurde sehr unglücklich mit 2:1 verloren. Nachdem dann das kleine Finale ebenfalls mit 3:2 verloren ging, stand am Ende ein guter 4.Platz.



Gleich im Anschluss ging es weiter zum Kanu fahren. In fünf Kanus fuhren die Jungs mit ihren Kapitänen Stefan, Kai, Michael, Stefan, Frido von Veringendorf nach Jungnau. Dabei gab es einige brenzlige Situationen zu überstehen, die aber alle gemeistert wurden.
Weiter ging es dann mit Eltern und Spieler zu Stefan Franjic zum Grillen. Hier gab`s für die Jungs nicht nur Würstle vom Grill sondern auch jede Menge Spiel und Bewegungsgeräte, an denen sie sich ausprobieren konnten und natürlich noch kicken konnten. Die Eltern und Trainer konnten es sich bei Wraps und Würstle und Getränke gemütlich machen. Vielen Dank Stefan und Isabell. Dieser gelungene Abschluss, an dem alle sehr viel Spaß hatten, war passend zu einer durchweg positiven Saison.





































Fußballcamp

Es gibt noch ein paar Restplätze für unsere Fußballcamp vom 4. bis 6. September 2019 auf dem Sportplatz in Veringenstadt – also, wer noch dabei sein will, schnell anmelden unter www.fv-veringenstadt.de oder Infos einholen bei Thomas Heberle 07577/6179577.


M. Drissner

Jugend24.07.2019


Neue Trikots für die D - Jugend

Ein großes DANKESCHÖN an die Firma Wessner Engineering für das Sponsoring eines neue Trikotsatzes! Schon vor der neuen Runde, in der man mit zwei Mannschaften antritt, ist man bereits bestens ausgestattet und die Vorfreude auf die neue Runde sehr groß.

M. Drissner

Aktive /Jugend23.07.2019


Aktive

Vorbereitung hat begonnen!

Bereits am vergangenen Donnerstag bat unser neuer Trainer Orhan Coskun zum Trainingsauftakt. Folgende Neuzugänge gibt es zu vermelden:

Sebastian Heberle (FC 07 Albstadt)
Timo Holzmann (eigene Jugend)
Enes Incerap (eigene Jugend)

Nach insgesamt vier Einheiten steht am Samstag, 27.07 um 16 Uhr das erste Testspiel gegen den SSC Stubersheim an. Gespielt wird bei uns. Eventuell wird die Reserve davor spielen. Je nachdem wie viele Spieler der SSC an diesem Tag zur Verfügung hat.

Weitere Termine in der Vorbereitung:
Samstag, 03.08. 16 Uhr
Blitzturnier bei der SG Hettingen/Inneringen

Sonntag, 11.08 Uhrzeit noch offen
Pokal Runde 1
FV Veringenstadt – SG Hettingen/Inneringen 2

Die Aktiven freuen sich auf die neue Saison und hoffen, auch in dieser Spielzeit wieder die super Unterstützung unserer Zuschauer zu bekommen.


Jugend

Bambinis


Liebe Bambini's, mit dem heutigen Turnier haben wir unsere Runde beendet. Auf die Leistung sind wir mega stolz. Unser regelmäßiges Training macht sich echt so langsam richtig bezahlt. Uns stockte heute fast der Atem, was ihr schon alles zusammen mit uns erarbeitet und gelernt habt. Wir sind auf euch alle mega stolz. Eure Trainer


M. Drissner

Rocknacht22.07.2019

Rocknacht 2.0



Am vergangenen Freitag war es endlich soweit! Der Fußballverein Veringenstadt eV lud zur 2. Rocknacht auf dem Sportplatz ein. Bei herrlichem Sommerwetter konnte der Hauptsponsor Andreas Schmid von der Schmid Haus GmbH die zahlreichen Gäste aus der ganzen Umgebung begrüßen. Zunächst sorgte die Vorband „Repeat“ mit Rockcoversongs für eine tolle Stimmung. Die beiden Sängerinnen der Band konnten das Publikum mit ihren tollen Stimmen in Bann ziehen. Daran anschließend heizte der Headliner „Acoustical South“ die Menge auf. Die aus Singen stammende Rockband Acoustical South, die bereits fünf Alben veröffentlicht hat, konnte bereits zum zweiten Mal für die Veringer Rocknacht gewonnen werden. Und auch in diesem Jahr schaffte die Band es wieder, dass kräftig gerockt und mitgetanzt wurde. Herrliches Wetter, super Musik, Lagerfeuer und leckere Speisen auf der Terrasse des Sportheims mit Blick auf die Bühne ließen diesen Abend zu einer super Sommerparty werden.

Bedanken möchten wir uns bei allen Sponsoren, ohne die eine solche Veranstaltung nicht durchführbar wäre und natürlich bei allen, die uns in irgendeiner Art geholfen haben diese Party zu organisieren.
DANKE auch an alle, die mit uns mitgefeiert haben.


M. Drissner

Rocknacht/AH/Jugend16.07.2019

Rocknacht
Endlich ist es soweit – am Freitag,19. Juli ab 19 Uhr wird wieder auf dem Sportplatz gerockt. Die beiden Bands Acoustical South und Repeat sorgen für super Stimmung. Wir freuen uns auf viele Gäste und eine super Sommerparty mit Euch. Karten gibt’s im Vorverkauf im Sportheim für 8 EUR, an der Abendkasse für 10 EUR. Jugendliche bis 16 Jahre in Begleitung ihrer Eltern haben freien Eintritt.


AH-Turnier in Neufra
Vergangenen Freitag nahm unsere AH-Mannschaft am Kleinfeldturnier in Neufra teil. Trotz widrigen Wetterverhältnissen am Abend, mit sintflutartigen Regenfällen fanden sich 14 Spieler, die sich die Laune nicht verderben ließen. Mit großem Ehrgeiz spielte sich unsere Mannschaft durch fünf packende Begegnungen. Vielen Dank für euren Einsatz Männer, es war ein toller Abend.




Jugend

D-Jugend

Beim Turnier in Laiz konnte die D-Jugend nach super Spielen den 3. Platz erreichen und dafür einen Sack neuer Kickbälle gewinnen – super Leistung Jungs!



E-Jugend
Turniersieger in Laiz - am vergangenen Sonntag startete man zeitgleich beim Turnier in Laiz und Altheim mit je einer Mannschaft. Beim Turnier in Altheim lief alles nach Plan. Die Spiele in der Vorrunde gegen Altheim, Hayingen und Dettingen konnten alle zu null gewonnen werden und man stand verdient im Viertelfinale. Dort traf man auf den FV Bad Saulgau. In einem umkämpften Spiel verlor man etwas unglücklich mit 2:1 und war leider ausgeschieden. Die andere Mannschaft, die in Laiz spielte, zog nach Siegen gegen Laiz II, SGM Ostrach/Weithart, SGM Schmeien/Sigmaringen und einem Unentschieden gegen Sigmaringendorf als Gruppensieger direkt ins Finale ein. Dort wartete die Mannschaft des Gastgebers Laiz I. In einem spannenden Spiel fiel in der Verlängerung der erlösende Siegtreffer und der Jubel nach dem Spiel war somit riesengroß. Der Preis für den ersten Platz waren Eintrittskarten für ein Bundesligaspiel des SC Freiburg für die ganze Mannschaft. Super Leistung!


Fußballcamp
Es gibt noch ein paar Plätze – wer noch mitmachen mag, einfach online anmelden. Wir freuen uns auf Euch!


M. Drissner

Fußballcamp15.07.2019


M. Drissner

Stadtfest09.07.2019


Stadtfest

Vielen Dank an alle Helfer, die uns beim Stadtfest so tatkräftig unterstützt haben – sei es beim Auf- oder Abbau, beim Dennetlebacken, beim Ausschank oder bei den vielen vielen anderen Aufgaben. Danke auch an alle Jugendspieler für Ihren Einsatz an der Torwand und der Mohrenkopfschleuder. Gemeinsam hatten wir eine super Party – danke!



M. Drissner

letzte Aktualisierung: 19.08.2019
Blitztabelle 1. Mannschaft:
P Mannschaft: S T P
1FV Veringenstadt 000
1FV Weithart 000
1SGM FV Spfr Altshausen II/SV Ebenweiler 000
1SGM SG KFH Kettenacker II/TSV Gammertingen II 000
1SGM SV Schmeien/SV Sigmaringen II/FC Laiz II 000
1SGM TSV Rulfingen/FC Blochingen 000
1SV Bingen/Hitzkofen 000
1SV Fleischwangen 000
1SV Herbertingen 000
1SV Ölkofen 000
1TSV Mägerkingen 000
1TSV Neufra 000
1TSV Sigmaringendorf 000
1TSV Trochtelfingen 000
Stand: 29.07.2019